Dr. med. Silviana Spring

Dr. med. Silviana Spring ist Fachärztin für Angiologie und für Allgemeine Innere Medizin, Mitglied FMH.

Sie studierte an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald und an der Medizinischen Hochschule Hannover. Seit 2007 ist sie Lehrbeauftragte der Medizinischen Fakultät, Universität Zürich. Nach diversen Weiterbildungen im Kanton Zürich und nach einigen Jahren in der Klinik für Angiologie, Universitätsspital Zürich, zuletzt in oberärztlicher Funktion, war sie von 2010-2019 als Belegärztin in der Klinik Hirslanden im Interdisziplinärem GefässZentrum Hirslanden tätig. Seit März 2019 empfängt sie Patienten in der HerzGefässKlinik Bethanien.

Aus- und Weiterbildung

Seit März 2019

Belegärztin in der Klinik Bethanien Zürich, Inhouse Praxis

2010 – 2019

Belegärztin in der Klinik Hirslanden Zürich, Inhouse Praxis

Juli 2009

Aufnahme der selbstständigen Berufstätigkeit

2009

Medizinische Klinik, Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. med. P. E. Ballmer)

Seit Herbst 2007

Lehrbeauftragte der Medizinischen Fakultät, Universität Zürich

2004 – 2008

Klinik für Angiologie, Universitätsspital Zürich
(Prof. Dr. med. R. Koppensteiner; Prof. Dr. med. B. Amann-Vesti)

2002 – 2004

Innere Medizin, Spital Zimmerberg, Wädenswil (PD Dr. med. B. Hess)

2001 – 2002

Neurochirurgische Klinik, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. med. Y. Yonekawa)

2000 – 2001

Zürcher Blutspendedienst SRK (Prof. Dr. med. M. Frey-Wettstein)

2000

Promotion zur Doktorin der Medizin

1993 – 2000

Studium der Humanmedizin an der Ernst-Moritz-Arndt Universität
Greifswald und an der Medizinischen Hochschule Hannover

Mitgliedschaften

  • Union der Schweizerischer Gesellschaften für Gefässkrankheiten (USGG)
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürich (AGZ)
  • Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM)
  • Schweizerische Gesellschaft für Angiologie (SGA)
  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)